Zufallsbilder
15
wanderreiten-eifel.net
15


Wochenend-Seminar - DAS TRAINING DES WANDERREITPFERDES - 15. und 16. Mai 2004

Training des WanderreitpferdesNach großer Nachfrage und in bayerisch-rheinland-pfälzischer VFD-Kooperation mit dem Gastreferenten Stefan Knoll, VFD-Prüfer mit Ausbilderqualifikation für Wanderrittführer (www.rosserer.de) entstand dieses Angebot.

Mit den Teilnehmern ritten und fachsimpelten wir an beiden Tagen, vom Kompensations-/Superkompensationsmodell über das richtige Pulstasten bis hin zu einem Sattel-Totalumbau war einiges bei stets guter Stimmung geboten.

 

Der Kräuterhexentrail 04.-06. Juni 2004

KräuterhexentrailWenn sich eine Rittführerin, eine Biologin und eine Köchin zusammentun, dann entstehen solche Kreationen:

FREITAGABEND: Begrüßungscocktail mit Sekt und Holunderlikör oder Schlehenschnaps, Grüne Wildkräutersuppe mit Kräuterbrot und Bärlauchbutter
Brennnessel-, Pffefferminz- und Walderdbeerblättertee

SAMSTAGMORGEN: Vogelmierenbrötchen mit Wildkräuterbutter und Wildfrüchte-
marmelade, Blütengelees, Löwenzahnkaffee und div. Kräutertees, Vogelmierentatar, Griechischer Salat mit Breitwegerich

SAMSTAGABEND: Schmetterlingsnudeln an Brennessel-Geißfuß-Gemüse mit Lachshäppchen, Schweinefilet mit Kräuter-Cognac-Sauce zu Zitronen-Giersch-Reis, Lindenblätter-Blüten-Salat mit Rosen-Dressing/Walnussöl, Zaubertrank

SONNTAGMORGEN: Rührei mit Scharfgarbe, Gefüllte Tomaten mit Bärenklau, Kräutelzicki, Vogelmieren-Salat mit Tomatenstückchen, Rosenblüten-Flammerie

Sicheres Sammeln unter Anleitung und die Herstellung all dieser leckeren Speisen hat natürlich mit zum Ritt gehört.

Kombiniertes Huf- und Sattelseminar am 31. Juli - 1. August 2004

Huf- und SattelseminarDer Kombikurs mit allem, was man rund um Huf und Sattel wissen muss.
o Hufschutzarten / Hufkrankheiten
o Praxisübung: Nageln eines Hufschutzes
o Theorie rund um den Huf
o Sattelmeßmethoden / Sattelpassformen
o Wie passt der Sattel zu meiner und der Anathomie des Pferdes sowie der Reitweise?
o praktische Demonstrationen anhand div. Sattelmodelle

 

Urlaub in Montana und Canada im August

Montana und Canada im August

Und dann noch der Landessternritt anläßlich der Beantragung des Limes zum Weltkulturerbe im Oktober 2004

Landessternritt

Hufkurs am 6. und 7. November 2004

In Kooperation mit Armin Merz von der IGEM (Interessengemeinschaft der Esel- und Mulifreunde Deutschland e.V.) www.muli.org fand diesmal ein ganz besonderer Hufkurs statt.

Forumsbeitrag einer Teilnehmerin:
...und der Hufkurs war klasse! Sehr zu empfehlen, bei Neuauflage!
Gruß Karo

 

Impressionen 2004

  • Highlights-2004-01
  • Highlights-2004-02
  • Highlights-2004-03
  • Highlights-2004-04
  • Highlights-2004-05
  • Highlights-2004-06
  • Highlights-2004-07
  • Highlights-2004-08
  • Highlights-2004-09
  • Highlights-2004-10