Zufallsbilder
gaeste-freunde-nachbarn-13
wanderreiten-eifel.net
gaeste-freunde-nachbarn-13


Im Januar waren wir auf dem Pferdecabaret in Avignon - Endlich Winter im Schnee!

Winter 2009  Endlich Winter im Schnee

Simone war im Februar bei richtig miesem Wetter hier

Simone war im Februar  bei richtig miesem Wetter hier

 

Im März hatten wir das Glück Nancy und Mike aus Amerika hier zu haben

Nancy und Mike aus Amerika Nancy und Mike aus Amerika

Erst sind wir zur Nürburg geritten (das war die erste Burg, die die beiden je gesehen haben !)

www.mustangs4us.com
www.video-mike.com

... dann kam Sascha und hat Mittelalterlieder gesungen

dann kam Sascha und hat Mittelalterlieder gesungen dann kam Sascha und hat Mittelalterlieder gesungen

(man beachte die begeisterte Katze im Vordergrund. )

... dann waren wir auf der Reichsburg Cochem zum Essen

Willi hat uns seine Werkstatt und das Heimatmuseum gezeigt und getanzt!

 	  Willi hat uns seine Werkstatt und das Heimatmuseum gezeigt und getanzt!

Christian hat uns Trier und Umgebung gezeigt

...auf dem Rückweg sind wir in Luxenburg vorbei und hier war gerade Karneval

Karneval

Dann hat uns Helmut von der Schrufmühle seine Esel und sein Militärmuseum gezeigt und in den Bierkellern von Mendig waren wir auch.

OSTERN waren Heike und Udo wieder hier und diesmal hatten wir statt Schnee mal richtig gutes Wetter

Parsival und Gypsy haben wir völlig fertig gemacht

Die wilden Overather waren wieder 5 Tage hier im Mai

--- und direkt danach sind wir in Urlaub gefahren, natürlich wieder zu den Bishop-Mule-Days 2009

Das sind Maultier-zwillinge!

Das sind Maultierzwillinge

 “Tuff-Stuff”, das berühmteste Maultier der Mule-Days.

Egal welcher Wettbewerb, Tuff-Stuff ist immer unter den ersten 5.. Er hat am Ende jeder Mule-Days ca. 50 Schleifen.

Das Maultier unseres Freundes “Georg Duke” ist letztes Jahr mit 60 Jahren !!!! leider gestorben. George hat in jungen Jahren für John Wayne gekocht. Georg kommt seit 37 Jahren zu den Mule-Days, jeder kennt ihn. Sein Freundeskreis ist der größte auf dem ganzen Campground, selbst Fiedling Pete spielt abends nur für uns.

Sobald wir Gelegenheit hatten, sind wir natürlich geritten. Maultier in der High Sierra oder Mustangs im Monument Valley - Bei den Navajos haben wir dann auch im Hogan übernachtet.

Mustangs im Monument Valley  	  Bei den Navajos haben wir dann auch im Hogan übernachtet.

Am Montgomery Pass lebt die einzigste Mustangherde Amerikas, die noch nie vom BLM eingefangen wurde. D.h. die “Zucht” hier ist noch völlig unbeeinflusst vom Menschen.

Rekord im Juni

Erst kamen Helga und Monika, dann Birgit und Michael, Sabine und Klaus und dann noch die VFD-Wachtberg. Wir hatten über 20 Gäste über Nacht und zum Essen und alles hat bestens geklappt. Ausser Pferden kam sogar ne Schwalbe zum Hochzeitstag von Helga. Renate, ein alte Freundin von Siegfried und Hanni, mit ihrem Hengst und Gabi, Diana und Sissy kamen im Juli auf ihrem Wanderritt nach Niederehe hier vorbei. Gabi hat über ihren Ritt einen Artikel geschrieben. Aktuell zu lesen bei “Pferd und Freizeit”.

Erst kamen Helga und Monika dann Birgit und Michael, Sabine und Klaus und dann noch die VFD-Wachtberg

Hans-Joachim, Isabel und Robert beim Pferdestammtisch im August - Ulrike, Arne, Birgit und Michael in den letzten Sommertagen im August.

September mit Helga und Merkur (erstmalig in der Eifel ) und Monika

VFD-Wanderreitwochenende in Boos bei Toni mit den Geschichten vom Stumpfarm (legendärer Eifler Massenmörder und Wilderer)

Hufbeschlagsseminar mit Wolfgang Busch über Rehebehandlung

Gismo, Fjalli, Smoky und Tara, die Gebirgsziegen der Eifel.

Jörg und Diana im September

 

Unsere ersten Gäste in der Ferienwohnung: Elke, Sabine, Bärbel, Sigi von der VFD-Wachtberg

Unsere ersten Gäste in der Ferienwohnung: Elke, Sabine, Bärbel, Sigi von der VFD-Wachtberg

Noch ein absolutes Highlight: Treffen der Maultierfreunde am Halloween-Wochenende

Treffen der Maultierfreunde am Halloween-WochenendeWir haben 117 jährigen Geburtstag gefeiert, über Maultiere gesprochen (was sonst!), sind viel geritten, haben Mittelalterlieder gehört, zusammen gekocht, haben die neuesten Bishop-Mule-Days-Videos (von Mike!) gesehen und es war einfach nur total schön !

Bericht zu lesen unter /www.maultierfreunde.de/showthread.php?t=1811

Wir haben die Originalkommentare eingefügt und sagen selbst auch ein ganz herzliches Dankeschön für die Supertruppe !

Beate ist das Herz der Maultierfreunde. Ohne sie gäbe es das alles nicht !!! Hier zu sehen mit Elco Cool. Noch nicht mal die blutigen Finger haben beide geschockt.

Beate: Eigentlich wollte ich gestern abend hier schon ein bisschen was über das geniale verlängerte Wochenende bei Hanno schreiben, aber es ist soo schwer, das Erlebte in Worte zu fassen. Und auch nach einer Nacht darüber schlafen finde ich nicht wirklich die passenden Worte.
Es hat einfach ALLES gepasst! Gastgeber, 2- und 4beinige Teilnehmer, Ort, Wetter, Anlass, Laune, usw. Daher zuallererst ein ganz dickes DANKESCHÖN an Hanno und Dagmar, die uns mit so viel Liebe aufgenommen, verpflegt, untergebracht und gefühhrt haben. Dann noch mein persönlicher Dank an alle Beteiligten für mein tolles Geburtstagsgeschenk! Es sind ganz viele Tränen der Rührung darauf gefallen . Besonders an Elke, die die ganze Sache wohl in Angriff genommen hatte und die grösste Arbeit mit dem tollen Forums-Fotoalbum hatte. Eine grössere Freude hättet Ihr mir nicht machen können!

Danke auch an alle menschlichen und tierischen Teilnehmer; wir waren eine supertolle Gemeinschaft mit total unterschiedlichen Menschen, und irgendwie hat jeder ein kleines Scherflein zum Gelingen des Treffens beigetragen. Und last but not least möchte ich meinem Elco danken, der mich in vielerlei Hinsicht übers Wochenende überrascht hat, und nun dank Hanno und Dagmar auch einen Nachnamen hat: "Elco Cool"!

7 Maultiere und 10 kurzohrige Maultierfreunde und 3 Quotenpferde

Anita, aus der Schweiz !!! und Luzy. Hier werden gerade die Ohren noch etwas gerichtet.

Anita: Ich möchte mich für dieses tolle Weekend bei Hanno und Dagmar ganz Herzlich bedanken, es war einfach Grandios, und wird mir immer in Erinnerung bleiben, es war einfach nur Traumhaft
Vielen lieben Dank an alle, es war Super mit Euch allen zusammen.

Unten : Christine und Jule: Ein Traumpaar, man sieht es !

Christine: Auch von mir ein herzliches Dankeschön an Euch alle! In Eurer Gegenwart habe ich mich "muliwohl" gefühlt und bestärkt in meiner Idee, mir irgendwann einmal ein Mauli anzuschaffen.

Holger, aus dem ganz hohen Norden, hat das erste Mal in seinem Leben auf einem Pferd gesessen (sonst nur Maultier!). Aber das hat er echt fantastisch gemacht !

Holger: Ein super WE ist zu Ende.
Tolle Gastgeber,
tolle Gesellschaft,
tolle Tiere, 7 Mulis und nur 3 Pferde,
tolle Ritte,
tolle Unterkunft
und immer gute Gespräche.

Elke und Tobi aus dem Schwabenland - Elke: Hallo, es war so unglaublich schön! Möchte mich bei allen bedanken, dafür ich sie live kennenlernen durfte. So viele Mulis auf einem Haufen, beim Ausreiten, zusammen kochen, essen, Geburtstage feiern, Halloween- Ideen mitnehmen. Neue Anregungen, echt toll. So gut hätte keiner planen können, wie es jetzt gelaufen ist.

Elke und Tob

Monika und Katja und die Maulis Mabel und Primus aus dem schönen Hessen !

Und selbst der Nino hat sich nur von seiner aller-, allerbesten Seite gezeigt (dieses Wochenende) unter Sabine

Sabine: Auch mir hat das Wochenende super gut gefallen und war toll euch alle mal kennen zu lernen. -

November: Wenn es allen zu kalt zum Reiten ist, ... dann kommen Klaus und Rainer und bringen jede Menge Leute mit zum Essen.

Dezember: In den Golanhöhen. Im Hintergrund ist Syrien zu sehen.

Warum haben wir eigentlich kein Bild von der BESW-Huftagung und von Piets-Wanderreittruppen und, und, und.....???

Für das nächste Jahr nehmen wir uns ganz feste vor, von allen unseren Gästen ein Bild zu schießen.

Impressionen 2009

  • Impressionen-2009-01
  • Impressionen-2009-02
  • Impressionen-2009-03
  • Impressionen-2009-04
  • Impressionen-2009-05
  • Impressionen-2009-06
  • Impressionen-2009-07
  • Impressionen-2009-08
  • Impressionen-2009-09
  • Impressionen-2009-10
  • Impressionen-2009-11
  • Impressionen-2009-12
  • Impressionen-2009-13
  • Impressionen-2009-14
  • Impressionen-2009-15
  • Impressionen-2009-16
  • Impressionen-2009-17
  • Impressionen-2009-18
  • Impressionen-2009-19
  • Impressionen-2009-20
  • Impressionen-2009-21
  • Impressionen-2009-22
  • Impressionen-2009-23
  • Impressionen-2009-24
  • Impressionen-2009-25
  • Impressionen-2009-26
  • Impressionen-2009-27
  • Impressionen-2009-28
  • Impressionen-2009-29
  • Impressionen-2009-30
  • Impressionen-2009-31
  • Impressionen-2009-32
  • Impressionen-2009-33
  • Impressionen-2009-34
  • Impressionen-2009-35
  • Impressionen-2009-36
  • Impressionen-2009-37
  • Impressionen-2009-38
  • Impressionen-2009-39
  • Impressionen-2009-40
  • Impressionen-2009-41
  • Impressionen-2009-42
  • Impressionen-2009-43
  • Impressionen-2009-44
  • Impressionen-2009-45
  • Impressionen-2009-46
  • Impressionen-2009-47
  • Impressionen-2009-48
  • Impressionen-2009-49
  • Impressionen-2009-50
  • Impressionen-2009-51
  • Impressionen-2009-52
  • Impressionen-2009-53
  • Impressionen-2009-54
  • Impressionen-2009-55
  • Impressionen-2009-56
  • Impressionen-2009-57
  • Impressionen-2009-58
  • Impressionen-2009-59
  • Impressionen-2009-60
  • Impressionen-2009-61
  • Impressionen-2009-62
  • Impressionen-2009-63
  • Impressionen-2009-64